Willkommen bei Klecks

Reden – das klingt so einfach, ist es aber häufig nicht. Warum etwa macht der Sohn einfach nicht seine Hausaufgaben, obwohl seine Mutter ihn schon so oft daran erinnert hat? Warum stellt die Tochter auf Durchzug, wenn ihr gesagt wird, dass sie ihr Zimmer aufräumen soll?
Klecks hat einen Vortrag von Jan-Uwe Rogge besucht, in dem es genau um das Thema geht: „Wie Sie mit Ihrem Kind reden, damit es zuhört“. Vor einiger Zeit war der Erziehungsexperte damit in der Lagerhalle. Wir haben zugehört – und auch mit Rogge geredet.
Unruhe, Unaufmerksamkeit, impulsives Verhalten – Kinder mit Aufmerksamkeits-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) haben es im Alltag nicht leicht. Die Krankheit muss ernst genommen werden, kann aber auch behandelt werden. Mehr dazu erfahren Sie in diesem Heft. 
Wenn Sie nicht wissen, was Sie mit dem schönen Wetter anfangen sollen, können wir Ihnen helfen. Wir haben mögliche Tagesausflüge für Sie zusammengestellt. Und wenn Sie das Heft durchblättern, finden Sie noch viele andere Möglichkeiten, Ihre Freizeit mit der Familie zu verbringen. 

Viel Spaß beim Lesen und schöne Ostertage
wünscht Ihnen

Ihr Klecks-Team