Familienmagazin für Osnabrück und Umgebung

Anzeige

Waldbühne Ahmsen

© Waldbühne Ahmsen

Das Musical „Heidi“ soll nicht nur die Herzen der Kinder erobern, sondern auch die Erinnerungen ihrer Eltern und Großeltern wecken.

Der Himmel ist blau, die Wiesen sind grün und die Berge auf ihren Spitzen weiß vom Schnee. Hier im kleinen Paradies wohnt Heidi bei ihrem Großvater dem Alm-Öhi. Sie liebt es mit Ziegen-Peter auf die Alm zu wandern und die Ziegen zu hüten, herumzutollen und das Leben zu genießen. Aber plötzlich reißt Tante Dete Heidi aus diesem Paradies und nimmt sie mit nach Frankfurt – zu Familie Sesemann und zu Klara, einem Mädchen im Rollstuhl. Heidi versucht sich in ihrer neuen Umgebung einzuleben, freundet sich mit Klara an und lernt lesen. Ob sie hier wirklich glücklich werden kann? Heidi nimmt die Zuschauer mit auf eine spannende Reise zwischen Bergen, Ziegen und weißen Brötchen. Ein fröhliches Familienmusical wartet ab dem 16. Juni, 15.30 Uhr auf seine Besucher.

Die Saison begann am 25. Mai mit dem Musical „Anatevka“ für die großen Gäste.

Weitere Informationen, Termine und Karten gibt es unter:
www.waldbuehne-ahmsen.de

zur Übersicht