Familienmagazin für Osnabrück und Umgebung

Hella Pfefferkessel

Junghexe Hella ist furchtbar neugierig auf die Menschen und deren merkwürdigen Erfindungen wie Staubsauger und Milchaufschäumer - für Hexen ist die Menschenwelt allerdings streng verboten! Dennoch wagt sie sich in der Halloween-Nacht mit ihrem Besen Zickzack und ihrem Kater Rudolfo dorthin. Hier trifft sie auf Lia, die neu in der Stadt ist und einfach nur dazugehören möchte - aber das scheint bei den Menschen irgendwie komplizierter zu sein als in der Hexenwelt, wo jeder die Individualität und die verschiedenen Stärken der anderen schätzt. Gut, dass Hella hexen kann!
Verständliche Sprache, große Schrift und viele bunte Illustrationen machen dieses Buch zu einem großartigen (Vor)leseabenteuer für die ganze Familie und Hella vermittelt uns ganz nebenbei: jeder ist ganz genau richtig, wie er ist!

Susanne Brune
Thalia, Ibbenbüren

zur Übersicht