Familienmagazin für Osnabrück und Umgebung

Neue Ausstellung "Future Food"

Mit der Ausstellung „Future Food. Essen für die Welt von morgen“ greift das MIK eine der wichtigsten Fragen unserer Zeit auf: wie kann das weltweite Ernährungssystem gerechter, nachhaltiger und gesünder werden? Die hochaktuelle Schau wurde vom Deutschen Hygienemuseum Dresden konzipiert.
Führungen durch die Ausstellung gibt es an den Sonntagen, 1. Mai, 8. Mai, 15. Mai, 22, Mai, 29. Mai, jeweils von 14.30 bis 15.30 Uhr.
Am Sonntag, 15. Mai, findet von 10 bis 18 Uhr zum Internationalen Museumstag die Ideenschmiede „Future Food“ statt.
Zudem stehen eine Betriebsbesichtigung bei „Die Gemüsegärtner“ in Bramsche am Mittwoch, 4. Mai, von 14.30 bis 16 Uhr, eine „Wildkräutertour am Piesberg“ am Freitag, 6. Mai, von 15 bis 16.30 Uhr sowie am Sonntag, 29. Mai, von 11 bis 12.30 Uhr und eine „Entdeckungsreise zu Tante Emma!“ am Sonntag, 28. Mai, von 10 bis 11.30 Uhr für Kinder ab sechs Jahren auf dem Programm des Museums.
Alle Infos, Preise und Bedingungen finden unter www.mik-osnabrueck.de oder Tel. 0541 122 447.
MIK Museum Industriekultur Osnabrück, Fürstenauer Weg 171 und Süberweg 50a, Osnabrück.

zur Übersicht