Familienmagazin für Osnabrück und Umgebung

Bramscher Stadtfest

© Mathias Schneider

Die Band Afterburner eröffnet am 24. Mai um 20 Uhr auf dem Kirchplatz das Bramscher Stadtfest mit kreativen Rockinterpretationen aus 50 Jahren Musikgeschichte. Schon am frühen Morgen des 25. Mais geht es in der Bramscher Innenstadt weiter. Bis spät in die Nacht locken der Altstadtflohmarkt, Musik und Tanz, Walk-Acts, Marching-Bands sowie Kleinkünstler in die City. Am Abend spielen die Bands The Livelines und Pink Tiger zum Abschluss auf dem Kirchplatz. Über 2000 kostenlose Parkplätze stehen den Besuchern während des Stadtfests in der Innenstadt zur Verfügung.

zur Übersicht