Familienmagazin für Osnabrück und Umgebung

Blutsbrüder

© Claudia Drecksträter / Museumsquartier Osnabrück

Karl May hat Bücher über Winnetou und Old Shatterhand geschrieben, die Millionen Kinder und Erwachsene fasziniert haben. Bis zum 2. Juni zeigt das Kulturgeschichtliche Museum in Osnabrück in Kooperation mit der Universität Osnabrück und weiteren Partnern die Ausstellung „Blutsbrüder – Der Mythos Karl May in Dioramen“. In Dioramen, das sind Schaukästen, in denen Szenen mit Modellfiguren und -landschaften vor einem bemalten Hintergrund dargestellt werden, werden die Ereignisse, Geschichten und Lebensräume aus Mays Fantasie scheinbar wirklichkeitsgetreu arrangiert, inszeniert und rekonstruiert. Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag, 11 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag, 10 bis 18 Uhr. Infos unter www.osnabrueck.de/fnh.

zur Übersicht