Familienmagazin für Osnabrück und Umgebung

Kleine Nager - große Welt

© Museum am Schölerberg

Das Mitmach-Programm „Forschen – Staunen – Entdecken“ für Familien startet am Sonntag, 16. Februar, mit der Veranstaltung „Kleine Nager, große Welt – Von Mäusen und der Vielfalt des Lebens“. Von 10.30 bis 12.30 Uhr wird die Entstehung der Artenvielfalt in interaktiven Spielen erlebbar gemacht. Und es werden Fragen beantwortet wie: Wo lebt die Maus? Was frisst die Maus, wer frisst Mäuse? Sehen alle Hausmäuse gleich aus? Sehen alle Menschen gleich aus? Warum sterben Tiere aus? Was kann man tun, um das zu verhindern? Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren mit ihren Eltern (oder Großeltern) und geht „Was-ich-schon-immer-malwissen- wollte“-Fragen auf den Grund. Alle Veranstaltungen und Infos unter www.museum- am-schoelerberg.de/kinder-schulen-familien/familien.

zur Übersicht