Familienmagazin für Osnabrück und Umgebung

Sommer im Freizeitpark Efteling

© Efteling

Im Hochsommer können die Besucher von Hollands größtem Freizeitpark das Angebot besonders ausgiebig genießen. Im Juli und August hat Efteling in Kaatsheuvel täglich bis 20 Uhr geöffnet. Während des Sommerfestivals an allen Freitagen und Samstagen schließen die Tore sogar erst um 23 Uhr. Das bedeutet: An achtzehn Sommerabenden gibt es längeren Fahrtwind auf dem Baron 1898, mehr Wasserspritzer in De Vliegende Hollander oder kühlere Schatten im Märchenwald. Wenn Efteling im Juli und August zum Sommerfestival lädt, erstreckt sich ein vielfältiges Programm über neun Themen- Plätze. Dort gibt es Straßentheater, Artistik oder Musik. Die Besucher können sich von Künstlern verschiedener Spielarten in ihren Bann ziehen lassen und sommerliche Leckereien kosten. Zu späterer Stunde wird der Park zauberhaft beleuchtet. Auch die Wassershow Aquanura mit ihren bunten Fontänen und Feuer-Effekten kommt vor dem Nachthimmel besonders gut zur Geltung. Im 3D-Kino des Freizeitparks Efteling läuft aktuell der Film „PandaDroom“. Jetzt bekommt das Film-Theater eine Frischekur, einen neuen Film und einen neuen Namen: Fabula. Die Natur soll weiterhin die Hauptrolle spielen, doch sowohl die 3D-Effekte als auch der Inhalt des Films werden modernisiert. Was bleibt, sind die bestehenden Wasser-, Duft- und Windeffekte, die Fabula wieder zu einer 4D-Attraktion machen. Neben dem Film werden auch das angeschlossene Restaurant und der Souvenirladen erneuert. Infos unter www.efteling.com.

zur Übersicht