Familienmagazin für Osnabrück und Umgebung

Tag der Musik

© Musik&Kunstschule

Die städtische Musik- und Kunstschule bringt am bundesweiten „Tag der Musik“ am 15. Juni ab 11 Uhr die Osnabrücker Innenstadt zum Klingen. An folgenden Orten wird musiziert: Unter den Arkaden der Stadtbibliothek spielen die Horngruppe BlasStars, das Blasorchester, die Big Bands und die Streichorchester. Auf dem Domvorplatz wird es ein einstündiges Programm auf der Bühne des Diözesan- Kinderchortages geben. Darüber hinaus werden an verschiedenen Stellen in der Innenstadt anlässlich des Straßenkulturprogramms des „Osnabrücker Samstags“ einzelne Musiker sowie kleine Gruppen mit kurzen Beiträgen zu sehen und zu hören sein. Auf dem Spielplatz am Adolf-Reichwein-Platz wird die Abteilung Kunst der Musik- und Kunstschule verschiedene Aktionen für Kinder anbieten.

zur Übersicht